Frühstücksbühne

Fstb Januar 2013

6. JANUAR 2013

Frühstücksbühne Januar 13

Thema: post mortem

Sinn des Lebens

Frühstücksbühne am 1.4.12: Flohmarkt – Bilder

8. APRIL 2012

Flohmarkt – Bilder

Frühstücksbühne März 2012

8. MÄRZ 2012

Bilder und ein Film…

Semjons Text ist hier zu finden: https://www.fucktheshit.de/
Alle Photos sind HDR-Artworks

Fstb Feb. 2012 II: Menschen

8. FEBRUAR 2012

Frühstücksbühne Februar 2012

„Über den Schatten springen“

Organisiert, dekoriert und verantwortet

von Svenaja & Cyrill

II

Menschen

Frühstücksbühne „Über den Schatten springen“ 1

8. FEBRUAR 2012

Frühstücksbühne Februar 2012

„Über den Schatten springen“

Organisiert, dekoriert und verantwortet
von Svenaja & Cyrill

I

Ambiente

KaterFrÜhstÜcksBühne Januar 2012

2. JANUAR 2012

KaterFrÜhstÜcksBühne

FrÜhstÜcksbÜhne Septümber 2011

25. SEPTEMBER 2011

FSTB 09-11

 

FrÜhstÜcksbÜhne JÜni 2011

12. JUNI 2011

FrÜhstÜcksbÜhne JÜni

Grafische Arbeiten

16. MAI 2011

Grafische Arbeiten

Momentan beschäftige ich mich intensiv mit einem Gestaltungsprogamm. Hier einige „Übungsspielereien“

Natürlich nur zu Werbezwecken – ich erwarte jetzt jede Menge Aufträge für Prospekt, Visitenkarten und Broschüren….

Einladung Frühstücksbühne mit unausprechlichen Titel

 

Avatar für Facebook
Andere Version

Und ein Entwurf für eine CD:

 

Vorversion

 Für meine Freiluft – Photoaustellung, die jeden Tag bei schönen Wetter in der Nicolai-Str. 7 staffindet, zwei Schilder. Die „Biographie“ ist auf silbernen („Edelstahl) Hintergrund, die Preise vergolden (zumindesten mir) das Leben…

 

Infotafel bei der HofArt Ausstellung

 

 

Preisliste auf goldfarbenen Metal

Angefangen hat alles mit einem Plakat für die Frühstücksbühne letzten Monat zum Thema „RausAus“. Vielleicht lag es ja an diesem Werbeträger, dass kaum Menschen gekommen sind?

Plakat Fstb

Peter und Heidi – Eine Frühstücksbühnen Performance von Johanna und Raphi

 12. Mai 2010

Peter und Heidi

Eine Frühstücksbühnen Performance von Johanna und Raphi

HDR Photos von fognin
Heidi 1
und Peter 1
wechseln die Kleider auf offener Bühne
und verwandeln sich in
Peter 2
und
Heidi 2
in vielen Einzelschritten

Frühstücksbühne 05-10: „Peter“ HDR Fotos

11. MAI 2010

Frühstücksbühne 05-10 „Peter“

HDR Fotos,

Das Thema war „Peter“

onart /ig stiftet Stipendium

ø~宆 ⁄©

Heute wurde die Stiftungsurkunde mit der die onart /ig ein Stpendium auslobt feierlich unterzeichnet.

Folgender Text steht in der Urkunde:

Hiermit stiften die Mitglieder der onart /ig

Markus Feuerstack und Marianne Tralau

das

 

 

onart Stipendium

für Konsequente Kunst in Leben und Werk

 

Das Stipendium wird unregelmässig bei Bedarf an Menschen verliehen, die eigenständig ohne äussere Beeinflussung ihr Leben oder ihre Werke künstlerisch entwickeln. Im Sinne der Interessengemeinschaft onart ist es wesentlich, dass kommerzielle Ausrichtung oder Interesse an der Wirkung für andere ausgeschlossen werden können.

„Onanistische Kunst“ bemüht sich, die Werke ausschließlich nach den originären Interessen des Schöpfers zu entwickeln und distanziert sich ausdrücklich von jeder Wirkung die Rücksicht auf Publikum oder Verkauf etc. nimmt.

 

Die Stipendiaten werden in diesem Sinne entweder für ihre Lebensführung oder für Werke ausgezeichnet. Sie sind damit im Sinne des Stiftungsrates Künstler.

 

Das Stipendium umfasst:

  • eine Urkunde
  • Verleihung der Urkunde und des Stipendiums
  • das Recht sich als Mitglied der onart /ig zu bezeichnen (zB. Als Namenszusatz)
  • ein Arbeitsessen
  • Aufnahme in den Stiftungsrat (der nächste Stipendium vergibt)

Der Stipendiat verpflichtet sich, das Stipendium in seiner Vita (Lebenslauf etc. zu erwähnen)

 

Der Stiftungsrat entscheidet im Konsens.

 

21.01.2010 Eckernförde

Unterschrift Markus Feuerstack, Marianne Tralau